Börse München

Die Börse München verbindet Tradition und Moderne in idealer Weise. Die bereits seit 1830 bestehende drittgrößte Börse Deutschlands hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der europaweit innovativsten Wertpapierhandelsplätze entwickelt. Dies zeigt sich unter anderem in dem Mittelstandssegment M:access sowie in dem von der Börse München selbst entwickelten und 2003 eingeführten Handelssystem Max-One. Mit diesem garantiert die Börse, eine Order sofort zum besten Preis vollständig auszuführen – und berücksichtigt damit insbesondere die Bedürfnisse von Privatanlegern in einzigartiger Weise. Durch diesen Service konnte die Börse München ihren Marktanteil in der jüngeren Vergangenheit deutlich ausbauen.

München und sein Umland sind zudem der Sitz mehrerer Wertpapierhandelshäuser, darunter die Baader Bank AG und die MWB Fairtrade Wertpapierhandelsbank AG. Diese zählen zu den führenden Wertpapierhandelsbanken der Bundesrepublik und zu den Instituten, welche die Vorteile von Max-One garantieren.

 

Teilnehmer

Bayerische Börse AG

Bayerische Börse AG
Die Börse München hat sich mit ihrem Handelssystem MAX-ONE durch Best-
ausführung, garantierte Liquidität …
> Mehr

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Die mwb fairtrade AG gehört zu den größten Wertpapierhandelsbanken in Deutschland. Sie ist hervorgegangen aus dem Zusammenschluss ...
> Mehr