• Hubert Aiwanger: „Die Symbiose der starken Finanz- und Realwirtschaft Bayerns muss erhalten bleiben“

Zurück