LfA Förderbank Bayern

Die LfA Förderbank Bayern, gegründet 1951, ist die staatliche Spezialbank für eine umfassende Wirtschaftsförderung in Bayern. Ihre Kernkompetenz ist die Finanzierung von mittelständischen Unternehmen und Kommunen in den Geschäftsfeldern Gründung, Wachstum, Innovation, Energie und Umwelt, Stabilisierung sowie Infrastruktur.

Die grundsätzlich in Kooperation mit einer Hausbank angebotenen Finanzdienstleistungen der LfA umfassen

  • zinsgünstige Förderkredite,
  • Risikoübernahmen durch Bürgschaften, Haftungsfreistellungen und Garantien sowie
  • Eigenkapital über Beteiligungsgesellschaften aus der LfA-Gruppe (BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, Bayern Kapital GmbH).

Im Geschäftsjahr 2017 hat die LfA Förderbank Bayern über 4.500 Unternehmen und Kommunen mit rund 2,3 Milliarden Euro unterstützt. Gründer und Unternehmer können über die Förderberatung der LfA unter der Telefonnummer 0800 / 21 24 24 0 (kostenfrei) weitere Informationen erhalten und Beratungstermine vereinbaren.

 
Zahlen & Fakten
Gründung 1951
Mitarbeiter 325*
Ende des Geschäftsjahres 31.12
Jahresüberschuss nach Steuern 45 Mio. €*
Bilanzsumme 21.482 Mio. €*
Vorstand
Dr. Otto Beierl Vorstandsvorsitzender
Dr. Hans Schleicher Stellv. Vorstandsvorsitzender
Hans Peter Göttler Mitglied des Vorstands

* Stand 31.12.2017

Zurück