Oberbank AG

1869 wurde die Oberbank als „Bank für Oberösterreich und Salzburg“ von Carl Franz Planck mit Sitz in Linz (Österreich) gegründet und ist heute die älteste selbständige Aktienbank Österreichs.

Gemeinsam mit ihren Schwesterbanken BKS Bank und BTV bildet die Oberbank die 3 Banken Gruppe; gemeinsam sind sie in ganz Österreich und in den angrenzenden Nachbarländern mit Filialen präsent. Die Oberbank setzt seit jeher konsequent auf konservative Werte und auf das klassische Bankgeschäft: Nachhaltiges Wirtschaften und langjährige Kundenbeziehungen garantieren höchste Kontinuität und vermittelt den Kundinnen und Kunden Berechenbarkeit, Stabilität und ein Höchstmaß an Sicherheit. Auf diesem Wertefundament beruhen die strategischen Ziele der Regionalbank „im Herzen Europas“. Oberstes Ziel ist die Wahrung der Selbständigkeit und Unabhängigkeit, damit auch weiterhin Entscheidungen für die Region in der Region getroffen werden können.

Aktuelle Kennzahlen und Berichte der Oberbank finden Sie auf der firmeneigenen Website.

Zurück