Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW)

Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) vereint Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands auf freiwilliger Basis. Das IDW ist ein eingetragener Verein, dessen Zweck gemäß Satzung nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb gerichtet ist. Die Hauptgeschäftsstelle des IDW befindet sich in 40474 Düsseldorf, Tersteegenstraße 14, dem Sitz des Vereins.

Zu den Aufgaben des IDW gehören:

  • die Interessenvertretung der Wirtschaftsprüfer auf nationaler und internationaler Ebene,
  • die Facharbeit zur Förderung der Tätigkeit des Wirtschaftsprüfers,
  • die Ausbildung des beruflichen Nachwuchses und die Fortbildung der Wirtschaftsprüfer sowie
  • die Unterstützung der Mitglieder durch Serviceleistungen.

Die Mitglieder des IDW haben sich in 12 Landesgruppen zusammengeschlossen. Die Landesgruppen vertreten die Interessen der Mitglieder ihrer Region, wirken bei der Durchführung der Aufgaben des IDW auf Länderebene mit und sorgen insbesondere für die dezentrale Fortbildung der Mitglieder.

 

Zahlen

Gründung: 1932
Mitarbeiter: 100
Mitglieder: 11.782 WP, 1.010 WPG
Mitglieder d. LG Bayern: 2.001 WP, 175 WPG

Zurück