vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

Die vbw ist die freiwillige, branchenübergreifende Interessenvereinigung der bayerischen Wirtschaft.

Die vbw-Mitglieder gehören zu den Wirtschaftsbereichen Industrie, Handwerk, Bauwirtschaft, Groß- und Außenhandel, Einzelhandel, Banken, Versicherungsgewerbe, Land- und Forstwirtschaft, Freie Berufe und weiteren Dienstleistungsgewerben mit rund 3,3 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. vbw-Leitlinien sind die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und die gesellschaftspolitische Verantwortung der Wirtschaft. Die vbw bündelt Kompetenz und Erfahrung der Wirtschaft in Bayern und versteht sich als aktiver Teil unserer pluralistischen Gesellschaft. Um den staatlichen Ordnungsrahmen mit zu gestalten, erarbeitet die vbw politische Entscheidungsgrundlagen für die Bereiche Wirtschaft, Soziales, Recht und Bildung.

Genauere Informationen über die vbw, deren Organisation und Netzwerk erhalten Sie hier.

 

Zurück